© FF-Kobersdorf | webdesign by JK
 
Donnerstag, 04. September 2008

Feuerwehrmann des Jahres 2008

Kategorie: Aktivitäten

Von: Hans-Joachim Hausensteiner, online gestellt von Carina Reiner

Im Rahmen des Feuerwehrheurigen wurde heuer bereits zum zweiten mal die Auszeichnung „Kobersdorfs Feuerwehrmann des Jahres“ vergeben. Diese Auszeichnung soll außergewöhnliche Verdienste sowie besonderes Engagement in der örtlichen Wehr würdigen.

Als Preisträger des Jahres 2008 wurde Gerätemeister LM Roman Reiner auserkoren. Beinahe täglich ist er im Feuerwehrhaus anzutreffen und bei allen Arbeiten (z.B. hunderte Arbeitsstunden bei diversen Fahrzeugumbauten und bei der Erweiterung des FW-Hauses) und Veranstaltungen unermüdlich im Einsatz. So brachte er zum Beispiel die Ideen der überaus erfolgreichen Blaulichtparty, des vorjährigen Kleinfeldturniers und des heurigen Riesenwuzzlers nach Kobersdorf und sorgte gleichzeitig als treibende Kraft für deren Umsetzung. Aber auch bei fast allen Einsätzen ist er dabei und dabei durch sein Wissen und Können in allen Bereichen einsetzbar.

Sichtlich überrascht nahm er vor dem Frühschoppenpublikum am Sonntag die Auszeichnung aus den Händen von Kdt-Stv BI Harald Pauer entgegen. Das Kommando der FF Kobersdorf bedankt sich auf diesem Wege nochmals recht herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz.


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



...wird nicht veröffentlicht!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Nach oben