© FF-Kobersdorf | webdesign by JK
 
Sonntag, 06. Juni 2010

Dritter Pokal in Serie für die Wettkampfgruppe

Kategorie: Leistungsabzeichen

Von: Jörg Klafsky

Der 41. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb wurde am 5. Juni 2010 in Stoob abgehalten. Nachdem die Kobersdorfer Wettkämpfer bei den vergangenen zwei Bezirksbewerben den 7. sowie 3. Platz erkämpfen konnten, reichte es dieses Jahr immerhin für den 6. Platz.

Als Ziel hatte sich die Gruppe vergleichbare Zeiten wie im letzten Jahr erhofft. Leider musste man bereits durch die wenigen absolvierten Trainingseinheiten mit einer schlechteren Zeit rechnen. Und tatsächlich absolvierte man den Angriff mit nur 52,1 Sekunden fehlerfrei. Dies war nur um 3,6 Sekunden langsamer gegenüber dem letzten Bewerb. Auch beim Staffellauf verlor die Gruppe auf der von Schlaglöchern gepflasterten Bahn rund 2 Sekunden und lief mit 54,91 Sekunden durchs Ziel.

Obwohl die Wettkampfgruppe mit der eigenen Leistung mehr als unzufrieden war, konnte sich das Team schlussendlich noch über den 6. Platz freuen.
Bis zum 55. Landesfeuerwehrleistungsbewerb, der vom 2. bis 3. Juli 2010 in Jennersdorf stattfindet, erhoffen sich die Wettkämpfer zur letztjährigen Form zurückzufinden.

Die Wettkampfgruppe:

  • GRK Carina Reiner
  • ME Siegfried Bauer
  • MA Roman Reiner
  • ATF Daniel Puhr
  • ATM Franz Graf-Berger
  • WTF Andreas Hausensteiner
  • WTM Andreas Berger
  • STF René Klafsky
  • STM Jörg Klafsky

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



...wird nicht veröffentlicht!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Nach oben