© FF-Kobersdorf | webdesign by JK
 
Samstag, 08. Januar 2011

Einsatzaufkommen 2010 wieder gestiegen

Kategorie: Einsätze

Von: Jörg Klafsky

Im vergangenen Jahr verzeichnete die FF-Kobersdorf einen Zuwachs von 61% bei den Einsätzen.

Der Großteil der Einsätze war technischer Natur. Nach kleineren Unwettern wurden die Florianis wieder zu mehreren Auspumpeinsätzen gerufen und mussten auch Bachdurchläufe von Verklausungen befreien. Im zweiten Halbjahr standen gleich mehrere PKW- und LKW-Bergungen innerhalb kürzester Abstände an.

Der einzige Brandeinsatz entpuppte sich als Fehlaram in der Waldquelle.
Die üblichen Brandsicherheitswachen beim Osterfeuer, bei den Schlossspielen sowie bei den Veranstaltungen in der Synagoge wurden ebenfalls wieder durch die FF-Kobersdorf durchgeführt.

Auch über die Gemeindegrenzen hinweg wurden die Einsatzkräfte gerufen. Zu zwei technischen Hilfeleistungen (Schwarzenbach, Steinberg) wurde das KRAN-Fahrzeug von den örtlichen Feuerwehren zur Unterstützung angefordert.

Insgesamt standen die Kobersdorfer Florianis bei 103 Einsätzen mit 477 Einsatzkräften und 1.822 geleisteten Einsatzstunden im Einsatz.


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



...wird nicht veröffentlicht!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Nach oben