© FF-Kobersdorf | webdesign by JK
 
Sonntag, 15. Januar 2012

Auch im neuen Jahr mit viel Engagement im Einsatz

Kategorie: Leistungsabzeichen

Von: Jörg Klafsky

Das neue Jahr hat erst vor kurzem begonnen, aber die Mitglieder der FF-Kobersdorf zeigen weiterhin ihre Bereitschaft für den Dienst am Nächsten. So traten am Wochenende des 14. Jänner 2012 drei Gruppen der Ortsfeuerwehr zur Technischen Leistungsprüfung an. Diese wurde direkt vor dem Feuerwehrhaus in Kobersdorf abgehalten.

Das Szenario bei der Technischen Leistungsprüfung stellt die Annahme eines Verkehrsunfalls dar, welcher den Einsatz des hydraulischen Rettungssatzes (Schere und Spreizer) notwendig macht. Die Kameradinnen und Kameraden der FF-Kobersdorf konnten den Bewertern AFK OBI Ing. Christian Faymann, OBI Mag. (FH) Markus Wessely und OLM Pendel Stefan zeigen, dass sie das technische Gerät der Ortsfeuerwehr sowie den Ablauf beim Technischen Einsatz voll und ganz beherrschen.

Das Abzeichen in Bronze haben HBM Cornelius Roland, HFM Patrik Dillhof, FM Peter Döllinger, OFM Philipp Fleck, V Jörg Klafsky, FM Marcel Klafsky, OLM Daniel Puhr, LM Beate Schütz, OFM Martin Schütz, OFM Stefan Schütz, FM Judith Thrackl, FM Madeleine Wessely und HFM Roman Wildzeiss erworben.
In Silber konnten HBM Richard Kampits, OLM Christian Lackner, OBM Andrea Reitter und OLM Barbara Reitter die Prüfung meistern.

Auch OFK OBI Gerhard Klafsky war vor Ort und konnte sich von der tollen Leistung seiner Feuerwehrmitglieder überzeugen. Es freute ihn besonders, dass sich die Mitglieder dieser Prüfung erfolgreich unterzogen haben und somit das Ausbildungsniveau der Ortsfeuerwehr weiterhin hochhalten. Ein Dankeschön erging an OLM Barbara Reitter für die Trainingsleitung.


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



...wird nicht veröffentlicht!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Nach oben