© FF-Kobersdorf | webdesign by JK
 
Samstag, 12. Mai 2012

Hochzeitsglocken luden erneut zum Einsatz

Kategorie: Aktivitäten

Von: Jörg Klafsky

In Feierstimmung war man am Samstag, den 12. Mai 2012 in der Ortsfeuerwehr Kobersdorf, denn Kamerad OFM Martin Schütz heiratete seine Kathrin. Dies war die bereits vierte Hochzeit innerhalb von zwei Jahren in den Reihen der Florianijünger.

Trotz dem unbeständigen Wetter am Nachmittag fand sich der Hochzeitstross trockenen Fußes in der evangelischen Pfarrkirche Kobersdorf ein. Unter der Führung von BI Harald Pauer überraschte eine Abordnung von Feuerwehrmitgliedern das frisch vermählte Brautpaar nach der Trauung. Nach den Glückwünschen und einem kleinen Geschenk, Keramikherzen, gab es einen explosiven Moment in Form von Konfetti aus einem C-Strahlrohr.

Zu den zahlreichen Gästen aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis sowie den anwesenden Freunden durfte sich am Abend auch die Mannschaft der Ortsfeuerwehr gesellen. Kommandant Klafsky übergab im Namen der Ortsfeuerwehr eine handgefertigte Keramik-Skulptur. Anschließend ließen die Feuerwehrkameraden das Brautpaar hochleben.

Die Kameradinnen und Kameraden wünschen dem Brautpaar nochmals alles Gute auf dem zukünftigen gemeinsamen Lebensweg, Geduld und Verständnis füreinander sowie viel Freude und Zufriedenheit in Ihrer gemeinsamen Zukunft.


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



...wird nicht veröffentlicht!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Nach oben